Anwaltsrecht LMU
Vorträge 2018/19
Vorträge 2017/18
Vorträge 2016/17
Lange Nacht 2018
Längste Nacht
Roxin-Nacht 2016
Vorträge 2015/16
Vortragsmaterialien
Besuch d. LGH Suzhou
Int. Symposium 10/14
StPO-Podcast
Rechtsphilosophie
Grundlagenseminar
Impressum

Institut für Anwaltsrecht an der Ludwig Maximilians Universität München

 

 

 

Vortrags- und Diskussionsreihe

 

Aktuelle Probleme des Strafrechts und des

Strafverfahrensrechts in der Anwaltspraxis - XLII

 

 

Jeweils ab 19:00 s.t.

 

 

In den Räumen des Instituts für Anwaltsrecht

Dachauer Str. 44/1. Stock

U-Bahnhof Stiglmaierplatz (U1/Tram 20, 21)

 

 

 

 

Leitung und Koreferate: Professor Dr. Dr. h.c. mult. Bernd Schünemann

 

 

 

 

 

Dienstag, 25.09.2018

Referent:     Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Bernd Schünemann, München

„Ist die Schaffung von Straftatbeständen der Irreführung der Öffentlichkeit durch Amtsträger, der wahrheitswidrigen Berichterstattung in öffentlich-rechtlichen Medien und überregionalen Presseerzeugnissen sowie der wider besseres Wissen erfolgenden Behauptung oder Verbreitung falscher Tatsachen in Schriften oder im Internet geboten?“

 

 

 

 

 

Gemäß § 15 Fachanwaltsordnung gelten alle Veranstaltungen als Weiterbildung.

 

 

Bei allen Veranstaltungen besteht im Anschluss Gelegenheit zur Diskussion.

 

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei (für Nichtmitglieder des Fördervereins: Schreibgebühr für Teilnahmebestätigungen 50 € pro Semester).